Über die UWG

 

Die UWG Unabhängige Wählergemeinschaft Legden - Asbeck e.V. ist ein freier Zusammenschluss Legdener und Asbecker Bürgerinnen und Bürger. 

 

Wir haben uns die Mitarbeit in unserer Gemeinde und die Mitverantwortung zum Wohlergehen der Bürgerinnen und Bürger als Ziel gesetzt, wobei wir die Belange beider Ortsteile berücksichtigen. Wir sind parteipolitisch unabhängig und bringen uns auf örtlicher Ebene in der Kommunalpolitik ein, die wir sachlich, bürgernah und lebendig gestalten wollen. 

 

Es besteht kein Fraktionszwang, das heißt, dass das einzelne Fraktionsmitglied in seinem Abstimmungsverhalten frei entscheiden kann.

 

Die UWG Legden- Asbeck wurde am 24. Juli 1964 gegründet. Mitbegründer waren unter anderem Peter Grethen, Dr. Manfred Pollert und die bereits verstorbenen Karl-Heinz Heeks und Hans Timpe. Peter Grethen war im Gründungsjahr der erste Bürgermeisterkandidat der neuen UWG Legden-Asbeck.

 

Seit der Kommunalwahl 1964 ist die UWG im Rat der Gemeinde Legden vertreten. Bei der Kommunalwahl 2014 erreichte die UWG einen Stimmenanteil von 36,7 % und ist mit sieben Sitzen als zweitstärkste Fraktion im Rat der Gemeinde vertreten.

Darüber hinaus arbeiten zahlreiche sachkundige Bürgerinnen und Bürger in diversen Fachausschüssen, Arbeitskreisen und weiteren Gremien mit. Der Kreistagsfraktion gehört unser Mitglied Heinz Gausling als Kreistagsmitglied an.

 

Erfahren Sie mehr über unsere Ziele oder über unsere "UWG Rundschau".

Unsere Leitlinien

  • Gemeinwohl geht vor Einzelinteressen
  •  Transparenz in der Kommunalpolitik und Verhinderung von Klüngel
  •  Schaffung einer familien-und kinderfreundlichen Gemeinde
  • Qualifizierte  Betreuungs- und Fördermöglichkeiten für unsere Kinder in der Nähe
  • Sicherheit im Straßenverkehr für alle Verkehrsteilnehmer
  • Förderung und Anerkennung des Ehrenamts
  • Erhalt, Pflege und Ausbau unserer Kulturlandschaft
  • Verhinderung der Erdgasförderung mittels Fracking und Castorentransporte zum BZA (Brennelementezwischenlager)
  • Neuansiedlung und Förderung von Gewerbe und Industrie zur Schaffung attraktiver und ortsnaher Arbeitsplätze und zur Steigerung der Steuereinnahmen der Gemeinde
  • Verantwortungsvoller Umgang mit unseren finanziellen Ressourcen

Wer Interesse an einer Mitarbeit in der Unabhängigen Wählergemeinschaft hat,

ist herzlich willkommen.

Voraussetzung für die Mitgliedschaft in der UWG ist, dass Sie keiner

anderen Partei angehören.

Mitgliedsbeiträge werden nicht erhoben!

 

Möchten Sie die Arbeit der UWG Legden – Asbeck durch Spenden finanziell unterstützen? Wir würden uns freuen!

 

Unsere Bankverbindung:

Sparkasse Westmünsterland; 

IBAN: DE94 4015 4530 0038 0066 49 ;

BIC: WELADE3WXXX. 

 

Spendenquittungen können ausgestellt werden


Unser Vorstandsteam

Vorstandsvorsitzender: Bruno König
Stellv. Vorsitzender: Christian Reers

 Schriftführer:

Benedikt Haase

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Christoph Behrendt-Richter

Internetbeauftragter:

Bruno König

Kassenwartin:

Doris Schlattmann

Fraktionsvorsitzender:

Gerd Heuser

Beisitzer:

Günter Bröker

Beisitzerin:

Waltraud Wasgien-König

Beisitzerin:

Lisa Kühlkamp

Beisitzer:

Alfons Löpping

Zu den UWG Ratsmitgliedern.

Mit dem Kontaktformular können Sie uns anschreiben.

 

 

 

Download
UWG TEAM PDF/DRUCK
UWG Team.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.4 KB

Kontakt

Unabhängige Wählergemeinschaft 

Legden und Asbeck e.V.

Eschstr.4a

48739 Legden

Vertreten Durch:

Bruno König